Catering Berlin

Zur Catering Übersicht

Berliner Buffet „Janz Berlin war eene Wolke.“

Minimum30Personen

ab 30 Personen: 19,80 EUR / Person
ab 50 Personen: 18,60 EUR / Person
ab 100 Personen: 17,50 EUR / Person

zzgl. der z.Z. gültigen MwSt.

Kurzanfrage

Was ist die Summe aus 1 und 7?

Essen Sie denn alle Dage en Süppken?

  • Orchestersuppe mit Einlage (Erbsensüppken mit Kassler)

Lieba een bisken mehr, aba dafür wat Jutes.

  • Strammer-Max-Taler à la Vater Zille – „Strammer Max“ mit Wachtelspiegelei 
  • Ulsterknöppe & Majoranbollen (Bouletten mit Majoranzwiebeln), Mostrich & Speckkartoffelsalat 
  • Jefüllte Bolle (frisches Metzgermett mit Zwiebeln, Gurken) und Schusterjungen 
  • Alt-Berliner Speckeierkuchen mit zarten Räucherlachsrosen 
  • Häckerle (gehackter Matjes mit Zwiebel, Gurke, Ei)  Kasslerrücken aus dem Rauch und gefullte Kasslertaschen – benannt nach dem berühmten Berliner Fleischer Cassel aus der Potsdamer Straße 
  • Mutter’s Salatplatte mit hausgemachtem Rohkostsalat, Tomaten und Gurken

Wer nich arbeitet, soll wenigstens jut essen. Die Hauptgerichte:

  • Berliner Landsknecht-Spieß mit Schweinelende sowie scharfem Paprikagemüse und Bratkartoffeln
  • Preußischer Butterfisch vom gebratenen Zander mit würziger Sauce, Spreewälder-Schmorgurken-Gemüse und jungen Kartoffeln

Wer nie sein Brot im Bette aß, weeß nich wie Krümel pieken.

  • Schmalzstulle mit Röstspeck
  • Gemischter Brotkorb, Baguette, Ciabatta, kleine Brötchen Landbutter und Griebenschmalz

Bescheidenheit is eine Zier’, doch weiter kommt man ohne ihr.

  • Berliner Beerengrütze mit Vanillesauce
  • Berliner Luft – das Berliner Dessert
  • Berliner Brot nach Kolja Kleeberg

Bankettmappen für Catering-Veranstaltungen herunterladen

Diese Webseite verwendet Cookies von Google, um Zugriffe zu analysieren. Diese Informationen werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.